201805_muttertag

So geht`s:

Du benötigst einen Farbdrucker und etwas stärkeres Papier!
Die Vorlage ist ein A4 Format auf der sich 2 Karten befinden. Eine mit und eine ohne Beschriftung.
Lade die Vorlage auf deinen PC und drucke sie aus. Wenn du ein Gerät hast, das abfallend drucken kann, wähle diese Option. Wenn nicht, ist das auch kein Problem.

Hast du die Vorlage der beiden Karten vor dir, trenne sie mit einem Cutter, oder einer Schere an der eingezeichneten Linie.
Dann musst du die Karten nur noch einmal der Länge nach falzen. Schon hast du eine Muttertagskarte oder eine kleine Aufmerksamkeit für einen anderen lieben Menschen.

Gern geschehen :-)

Hier ist der pdfDownload für die Muttertagskarte481.6 KB